Lundalini-Yoga

 

©DOSB/Sportdeutschland

  

Übungsinhalt

 

Im Gegensatz zu Hatha-Yoga, ist Kundaliniyoga ein ganzheitliches System, was den Körper, den Geist und die Seele anspricht. Man spricht auch vom Yoga des Bewusstseins, die Urmutter des Yoga.

Im Kurs werden Übungsreihen (Körperübungen), die auf bestimmte Organe, Körperzonen oder Gelenke abzielen, Atemtechniken, Meditation und Entspannung eingeübt. Es geht darum, mehr Bewusstsein für sich und seinen Körper zu bekommen..Kundaliniyoga hat eine aktivierende, reinigende und entspannende Wirkung. 

 

 

 

 

Zielgruppe: Frauen und Männer


Übungsleiter/in: Anne Paluch

 

Unsere Gruppe fibden Sie

TVB- Kleiner Saal

 

 

Aktuelle Meldungen

z.Z. keine